Dienstag, 25. – Freitag, 29. Juni 2019

Der Kurs vermittelt die Grundlagen für die erfolgreiche Durchführung von M&A-Transaktionen. Er richtet sich an Berufsanfänger und Berufsträger mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung, aus allen Bereichen der M&A-Praxis. Aber auch Teilnehmer, die bereits über Erfahrungen mit M&A-Transaktionen verfügen, können ihr Wissen in einzelnen Bereichen vertiefen. Die Praxisdozenten sind in führenden Kanzleien und Unternehmensberatungen, die sich im Bereich M&A spezialisiert haben, tätig und erläutern die tatsächlichen, rechtlichen und wirtschaftlichen Grundlagen des Unternehmenskaufs sowohl in theoretischer als auch in praktischer Hinsicht auf höchstem Niveau. Prof. Dr. Alexander Götz ist Dozent zum Thema Management-Incentives. Veranstaltet wird dieser 16. Zertifikatslehrgang M&A von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster in Kooperation mit der JurGrag gGmbH.

Dozenten „Manager in M&A-Transaktionen“:
Prof. Dr. Alexander Götz (Blättchen & Partner)
Dr. Benedikt Hohaus (P+P)
Dr. Barbara Koch-Schulte (P+P)

Broschüre zum Zertifikatslehrgang als pdf.