München, 15. Januar 2018  – Blättchen & Partner berät Verkauf der Hora-Werk GmbH

Die Blättchen & Partner GmbH hat die auf komplexe Präzisionsdrehteile spezialisierte Leipold-Unternehmensgruppe erfolgreich beim Verkauf aller Geschäftsanteile an der Tochtergesellschaft Hora-Werk GmbH in Bünde beraten. Käufer sind die BWK GmbH Unternehmensbeteiligungsgesellschaft und der Geschäftsführer Dirk Niestrat. Hora-Werk ist einer der führenden Entwickler und Hersteller von weltweit vertriebenen Präzisionsdrehteilen und Elektrokomponenten. Große Wachstumspotenziale liegen für die Hora-Werk GmbH in eigenen Produkten für Zukunftsbranchen wie Elektromobilität und Smart Metering in der Gebäudeinstallationstechnik. Blättchen & Partner hat die Leipold-Unternehmensgruppe in allen Phasen des Verkaufsprozesses und der Ausgliederung der Hora-Werk GmbH aus dem Konzern beraten und unterstützt. Die Transaktion konnte Ende Dezember 2017 erfolgreich abgeschlossen werden.

Über Blättchen & Partner

Die Blättchen & Partner GmbH zählt mit innovativen Finanzstrategien seit über 30 Jahren zu den führenden Corporate Finance-Experten in Deutschland. Die Münchner Gesellschaft ist spezialisiert auf die Beratung bei Managementbeteiligungsprogrammen, Börsengängen, Anleihen, Schuldscheindarlehen sowie die damit verbundene Kapitalmarktbetreuung nach der Emission. Weitere Schwerpunkte im Leistungsspektrum sind Unternehmensbeteiligungen und M&A-Transaktionen. Mehr als 500 Transaktionen sind ein Beleg für die ausgewiesene Expertise der Gesellschaft. Das gewachsene interdisziplinäre Kompetenznetzwerk, die hohe Kundenzufriedenheit und die Vielzahl an Veröffentlichungen zu wichtigen Corporate Finance-Themen spiegeln die anerkannte Reputation der Blättchen & Partner GmbH wider.

Pressemeldung als .pdf